Gesundheitssport

Funktionstraining und Wirbelsäulengymnastik

Die beiden Stunde "Wirbelsäulengymnastik" am Montag-Abend und Donnerstag-Nachmittag sind an jene gerichtet, die etwas gegen ihre Rückenbeschwerden tun wollen und das regelmäßig und in Gemeinschaft mit anderen. Unsere Übungsleiterinnen werden Euch mit einem abwechslungsreichen Programm helfen, die entsprechende Muskulatur zu stärken, euer steifes Kreuz beweglicher zu machen und dabei auch noch Spaß zu haben. Wer diese Stunden wahrnehmen möchte, sollte Vereinsmitglied sein. Interessierte melden sich bitte in der Geschäftsstelle: Tel. 0441-9571957

Das speziell für Frauen ausgerichtetes Funktionstraining wird es wieder am Freitag um 15:15 Uhr in der Halle am Schramperweg geben. Mitmachen können Vereinsmitglieder und Frauen mit ärztlicher Verordnung für Funktionstraining. Bei Vorliegen der Verordnung ist die Teilnahme kostenlos.

.

Die Funktionsgymnastik auf dem Hocker am Mittwoch kann von Frauen und Männern wahrgenommen werden, die aufgrund von Bewegungseinschränkungen nicht an anderen Gymnastikstunden teilnehmen können. Aufgrund des steigenden Bedarfs haben wir inzwischen mehrere Gruppen eingerichtet (Zeiten: s. Tabelle) Der Gymnastiksaal ist ebenerdig gelegen und gut mit Rollstuhl und Rollator zu erreichen. Nicht-Mitglieder müssen für dieses Angebot eine Verordnung für Funktionstraining haben.

Das Angebot "Wirbelsäulengymnastik/Funktionstraining" am Donnerstag von 12:00 - 12:45 Uhr im Gymnastiksaal wird von einer Physiotherapeutin geleitet. Diese Stunde richtet sich an alle, die gerne in einer Gruppe Übungen für ihren Rücken durchführen möchten. Das können alle Vereinsmitglieder mit oder ohne eine ärztliche Verordnung über "Funktionstraining" sein (mit Verordnung ist die Teilnahme an dieser Stunde kostenlos).

.

Das Funktionstraining am Dienstag-Abend von 19:30 - 20:15 Uhr richtet sich an Teilnehmer mit Verordnung  und Vereinsmitglieder. Mit Verordnung ist die Teilnahme an dieser Stunde kostenlos.

In allen diesen Stunden wird ein ausgewogenes Training für den ganzen Körper geboten, das die individuelle Leistungsfähigkeit der Teilnehmenden berücksichtigt und auf die speziellen Krankheitsbilder besonders eingeheht. Die Funktionsfähigkeit einzelner Gelenke oder Körperpartien soll mit den Mitteln des Sports wieder hergestellt werden.

Da die Teilnehmerzahl in den zertifizierten Stunden begrenzt ist, erkundigen sich Interessierte bitte vorher, ob noch ein Platz frei ist.

Kontaktdaten

Adresse TuS Bloherfelde
Brandsweg 56
26131 Oldenburg
Mail info@tus-bloherfelde.de
Geschäftsstelle 0441 95 71 95 7
Fax 0441 95 71 95 8
Vereinsheim 0441 95 71 95 9

Textsuche

©2018