Präventives Ausdauertraining 18-1

In einem neu konzipierten Kurs bietet der TuS Bloherfelde ab 7. August 2018 präventives Ausdauertraining an für alle, die ihre Ausdauer verbessern möchten und die ein „Laufen ohne Schnaufen“ lockt. Zu Beginn steht die Betrachtung des eigenen Gesundheitsverständnisses. Spielerische Übungen mit Laufvariationen führen allmählich zum Walking und Laufen. Übungen zur Koordination und Kräftigung, Dehnung und Faszienarbeit führen zu mehr Beweglichkeit und stärken die Körperwahrnehmung. Das Lockern der Muskulatur und die Förderung der Entspannungsfähigkeit führen zu einem funktionellen Bewegungsverhalten, für das die Teilnehmenden sensibilisiert werden. Eingestreute Krafteinheiten für den Rumpf und die großen Muskelgruppen runden das Training ab, die Teilnehmenden lernen so ihre individuelle Belastbarkeit zu steuern und unterstützen sich dabei auch gegenseitig. Die permanente Möglichkeit zum Fragen, die Wissensvermittlung durch den Übungsleiter führt zur Integration des Gelernten in den Alltag und zu mehr Eigenverantwortlichkeit. So kann zum Ende des Kurses das eigene Gesundheitsverständnis noch einmal neu betrachtet werden.

Das Training über 8 Wochen versetzt die Teilnehmenden in die Lage, in der letzten Kursstunde 2 km gemeinsam zu Walken. Die schriftliche Anmeldung nimmt der TuS Bloherfelde ab sofort entgegen.

Termine

Zeitraum   7.8. – 25.9.18 / 8
Wann   Dienstags 18 – 19 Uhr
Wo   Gymnastiksaal Brandsweg
Kosten   80,- € / TuS-Mitgl.: 40,- €
Kontakt   Geschäftsstelle, Tel.: 0441-9571957
Hinweis   Bei mind. 80%-iger Teilnahme sind die Kursgebühren durch die Krankenkassen erstattungsfähig.
Leitung   Thomas Fokken

Kontaktdaten

Adresse TuS Bloherfelde
Brandsweg 56
26131 Oldenburg
Mail info@tus-bloherfelde.de
Geschäftsstelle 0441 95 71 95 7
Fax 0441 95 71 95 8
Vereinsheim 0441 95 71 95 9

Textsuche

©2018